Stadthalle Limbach-Oberfrohna
Veranstaltungen
Programm 
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Veranstaltungen

Der Vorhang ist zu Ende ! Jetzt heißt es nicht mehr kämpfen, nein wir müssen endlich handeln. Von ehemals zwölf Rittern, die einst an der Tafelrunde Platz nahmen um nach dem heiligen Gral zu suchen, sind heute gerade mal drei übrig geblieben: Jürgen Josef Haase - der Bescheidene, dem es geschickt gelingt, die Aufmerksamkeit der Umwelt auf sein bewußt unter den Scheffel gestelltes Licht zu lenken, Tom Uwe Pauls - der Vornehme, der mit gutem Geschmack und einem Hauch von Wagemut versucht, das Niveau zu halten und Peter Harald Kube - der Sachliche, oder besser, der Neue Sachliche, dessen Sachverstand ihn daran hindert,sich von seinen Vorurteilen zu trennen. Diese drei sind aufgebrochen, um die letzten Reste der Tafelrunde zu retten, und stellen fest: Es sind immer drei Dinge, um die es geht, drei Dinge, die zu retten sind, wie z.B.: Strom - Wasser - Gas , Glaube - Liebe - Hoffnung oder Weltall - Erde- Mensch. Doch wo fängt man an ? Am Besten bei sich selbst, denn es kommt nicht darauf an die Welt zu verändern, nein man muss sie auch interpretieren können.

Informationen

Termin: 
28.06.2017

Einlass: 
18:30 Uhr

Beginn: 
19:30 Uhr

Ort: 
Stadthalle

Karten: 
ab 23,- €

Veranstalter: 

Rössner & Hahnemann Gastspieldirektion


Ticketpreise können in anderen Vorverkaufsstellen abweichen!

Veranstaltungen in der nächsten Zeit, die Sie auch interessieren könnten: